is loading

"Like A Horse"

Posted in: Interviews

Wir haben in Barcelona im Callcenter angerufen. Und siehe da, wir sind auf die "Horse Crew" getroffen. Unsere Ansprechpartner waren Robert Born und Klavs Laveniks.

Dominik Maul Bs Tail Shot by Klavs Laivenieksjpg

Dominik Maul by Klavs Laveniks

Ich hab dich ja jetzt in Barcelona kennengelernt und mir ist dein Fabel für Pferde natürlich nicht entgangen. Zusätzlich heisst das video „like a horse“. Was hat es damit auf sich?

Robert: Als ich im September ‘17 nach Barcelona kam, hab ich Bart @jungenstach beim skaten kennengelernt und er meinte ich skate “like a horse”. Nach der Session haben wir uns einen Kebab, einverleibt, da meinte er ich esse “like a horse”. Später mit paar San Miguels am Macba trank ich dann “like a horse”. Es hat sich dann einfach so ergeben dass wir das zu unserem Motto gemacht haben und anstatt uns gegenseitig mit “My G” anzusprechen, nennen wir uns “my horse”.

Und so entstand dann wohl auch die "Horse Crew". Was hat die Crew in naher zukunft so geplant?

Robert: Produktiv sein, viel skaten gehen und uns noch besser connecten. Ansonsten ist gerade auch ein kleines Brand in Arbeit, aber dazu möchte ich nicht mehr sagen als “Slide and Grind like a horse”.

Da sind wir alle gespannt. Wohnt ihr alle in Barcelona und arbeitet im Callcenter?

Robert: Wir wohnen eigentlich alle in Barcelona. Allerdings sind auch paar Skater aus London, Berlin und Riga im Video, die zu Besuch waren und mit Klavs auf Mission gegangen sind. Der Grossteil von uns arbeitet momentan im Homeoffice, allerdings nicht unbedingt im Kundensupport. Wir haben auch einen Grafikdesigner, Lehrer und Content-Moderator unter uns.

Macht Sinn, das sieht man auch an der lustigen Intro Grafik im Video. Wie sieht eigentlich so ein Tag der Horse Crew in Barcelona aus?

Robert: Erst mal arbeiten, nach Feierabend dann an einem der Hotspots treffen und dann schauen wo es uns hin zieht. An Wochenenden oder freien Tagen treffen wir uns früh und gehen auf Mission. Wer auf Baja ist, wie z.B. Wanja Bach momentan, hat das Glück auch unter der Woche auf Mission gehen zu können.

Wo sind denn die sogenannten Hotspots der Horse Crew in Barcelona?

Robert: Überall eigentlich. Unter der Woche sind wir meist am Born Plaza, W Hotel, WTC, Parallel, Uni und gelegentlich auch am Macba. Seit Corona ist das Macba jedoch meistens ein Bust, weil da zu viele Leute rumhängen und die Polizei einen rauskickt.

Marin Perez Lipslide Shot by Klavs Laivenieks

Marin Perez by Klavs Laveniks

Was ist die heftigste Story die ihr als Crew jemals erlebt habt?

Robert: Im Oktober letzten Jahres waren wir einmal etwas weiter von der Stadt entfernt, als es die Coronaregeln erlaubten. Der Spot hatte ein deutliches Schild, dass Skaten dort verboten ist und lag mitten in einem Wohnblock. Zwei Homies sind sicher 1-2 Stunden geskatet und haben Clips gestacked. Als wir schon zusammengepackt haben kamen zwei Polizeiwägen, die haben uns eingepfercht und daraufhin kontrolliert. Wir waren zu acht, alle ohne Maske, außerhalb vom erlaubten Aufenthaltsumkreis, an einem Spot an dem man offensichtlich nicht skaten darf. Nicht jeder hatte einen Perso oder Reisepass dabei, was alles noch erschwerte. Jedem von uns drohte eine Geldstrafe von min. 1500€. Andrez, gebürtiger Panamaer mit hervorragenden Negotiation-Skills, hat den Polizisten auf vernünftige Art und Weise erklärt, dass wir keine bösen Absichten hatten. Daraufhin haben Sie uns gehen lassen und wir sind auf direktem Wege zurück ins Zentrum und sind am Macba noch gediegen etwas Flat geskatet und haben auf den Tag angestoßen.

Was sind die weirdesten Sachen, die dir oder Homies je im Callcenter passiert sind?

Klavs: Wenn man im Website Hosting Support arbeitet, kriegt man einige komische Anrufe. Es gab einen, das war total weird. Ich hatte eine Stripperin/Escort-Lady am Telefon, weil Ihre Website down war. Ich hab dann bisschen gecheckt woran das lag und hab auf einmal gemerkt, dass sie sich mit jemandem unterhält. Ich hab mir nichts dabei gedacht und plötzlich realisiert, dass sie einen Webcam Live-Chat mit einem Typen am Laufen hatte. Ich war dann irgendwie ein Teil von diesem Chat, weil jeder hören konnte, wie ich versucht habe ihre Website zu fixen.

Das klingt aber nach einem recht lustigen Arbeitstag. Kann man vom Callcenter Job gut in Barcelona leben (würdest du das empfehlen?)

Robert: Auf jeden Fall. Da Deutsch und Englisch hier Fremdsprachen sind, erhalten wir dadurch einen Sprachbonus wenn wir für den entsprechenden Markt angestellt sind. Mit der Zeit sammelt man Erfahrung und qualifiziert sich auch für andere Jobs mit besseren Bedingungen.

Hast du selber mal was mit Pferden am Hut gehabt?

Robert: Nein, ich bin auch noch nie ein Pferd geritten. Ich hab damals mit einem Kumpel skaten angefangen, dessen Mutter Dressurreiterin war. Die war ziemlich berühmt und traf sogar mal die Queen von England, aber sonst hatte ich nichts mit Pferden am Hut gehabt.

Wenn du versuchst Ähnlichkeiten zu finden, was haben Pferde mit Skaten gemeinsam?

Robert: Horses don’t stop, they keep going. Wenn du “like a horse” skatest, hörst du nicht einfach auf, sondern ziehst es durch bis du deinen Trick gestanden hast. Das ist auch eine Sache der Einstellung. Man findet einen Weg zum Ziel, eine Hürde ist für ein Pferd kein Problem.

Das video ist ja nicht 100% aktuell. Es lag einige Zeit bei euch auf der Festplatte rum. Welche Gründe hatte das?

Klavs: Ja, das Video kam mit einer Verspätung von einem Jahr raus. Wir hatten ursprünglich alles für die Premiere und Party letztes Jahr im April organisiert. Drei Tage nach dem wir die Location hatten, begann hier in Spanien der volle Lockdown. Das hat erstmal alles auf Eis gelegt weil niemand wusste wie ernst die Lage ist und wie lang diese anhalten wird, sodass wir uns entschieden haben zu warten. Das ganze Edit dann fertig zu bearbeiten war dann auch nicht so einfach, der Lockdown hat uns ganz schön zu schaffen gemacht.

Tim Janke Bs Hurricane Shot by Klavs Laivenieks

Tim Janke by Klavs Laveniks

Werbung
Werbung
Werbung
PRV

Hoddle Skateboards - "Heavy Mayo"

Mai 04, 2021
NXT

Question & Art: Sammy Montano

Mai 03, 2021